Konzertankündigung für den 22.1.2017

Weihnachtskonzerte

Herzliche Einladung zu unseren barocken Weihnachtskonzerten zum 4. Advent!

Wir spielen ein gemischtes Programm mit festlichen und besinnlichen Werken, teils für unsere Quartettbesetzung arrangiert, wie z.B. die Arie "Bereite Dich Zion" aus Bachs Weihnachtsoratorium und den 3.Satz seines Cembalokonzerts d-moll BWV 1052.

 

 

Einladung zum Barockkonzert in Volkmarsen am 25.09.2016

Liebe Musikfreunde,

wir werden ein letztes Mal in dieser Besetzung unser Konzert gestalten. Leider wird unser Oboist, Andreas Waßmuth, aus beruflichen Gründen nach Münster gehen. Aber für weitere Konzerte haben wir bereits eine neue Oboistin finden können.

Wir spielen nochmals unser Programm, wie im Mai in Gudensberg und freuen uns auf zahlreiche Besucher!


 

Frühjahrskonzert am 22. Mai 2016 in Gudensberg

Wir laden herzlich ein zu unserem "Frühjahrskonzert" 

am 22.5., um 19.00uhr im Gemeindezentrum der Ev. Freikirche

(Bahnhofstr. 6a in 34281 Gudensberg)

In dem Konzert werden verschiedenste Blockflöten und Oboeninstrumentezu hören sein, die den Charakter der u.a. auch arrangierten Kompositionen hervorheben.

Unser Programm:

 

Rezension zum Weihnachtskonzertprogramm

 

 

Weihnachtskonzerte 2015


Neben Kammersonaten von Telemann, Zachow, Sammartini, erklingen instrumentale Bearbeitungen von Bach-Arien aus dem Weihnachtsoratorium, kammermusikalische Bearbeitungen von Konzertsätzen, unter anderem sowohl der 1. Satz aus dem d-moll-Cembalokonzert BWV 1052,als auch ein Adagio-Satz aus Vivaldis Flötenkonzerten, u.a.

Programm:

 

Konzert

Samstag, 12.09.15, um 19 Uhr
Evangelische Kirche Wabern, Kirchplatz 1                                                              Sonntag, 13.09.15, um 17 Uhr                                                                                      Ev. Freikirche in Gudensberg, Gemeindezentrum, Bahnhofstr. 6a     

„Süße Stille, sanfte Quelle“

Werke von Vivaldi, Sammartini, Purcell, Bach, Händel u.a.

mit der  Camerata Castellana (Kassel) in instrumentaler Besetzung:

Andreas Waßmuth - Oboen/Fagott * Susanne Schale - Blockflöten
     Robert Forberger - Violoncello   *  Dörte Gassauer - Cembalo


                  Eintritt frei, Spenden erbeten